Junghundekurs

Nach der Welpengruppe geht es in einer festen Gruppe in den Junghundekurs. Hier wird das Training, jetzt dem Alter entsprechend, verbindlicher.

Hauptthemen in den Junghundekurs, sind der "Rückruf" und eine gute Orientierung am Menschen (mit und ohne Leine). Daneben üben wir natürlich auch Befehle wir "Sitz" und "Platz". Außerdem ist uns auch in den Junghundekursen das Freispiel wichtig, denn der junge Hund der sich der Pubertät nähert, braucht die Möglichkeit sich auszuprobieren und eventuell im Spiel begleitet zu werden. Nur so kann ein sozial sicherer Umgang gelernt werden.

DIn der Regel gibt es zwei Junghundekurse: Junghund 1: 8 Stunden in der Gruppe und eine Einzelstunde / Kosten: 155,- Euro Junghund 2: 8 Stunden in der Gruppe / Kosten: 115,- Euro

Bei Bedarf bieten wir immer gern die Möglichkeit von zusätzlichen, begleitenden Einzelstunden.